Angebote zu "Weiss" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Traumheilerin
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Über die geheime Kraft, die jede Frau in sich trägt Die Peruanerin Kantu wird als junges Mädchen vom Blitz getroffen. Dieses Ereignis wirft ihr Leben aus der Bahn, da sie plötzlich hellseherische Fähigkeiten entwickelt, mit denen sie nicht umzugehen weiss. Ein weiser Heiler rät ihr, sich diese Fähigkeiten zunutze zu machen, doch Kantu zeigt keinerlei Interesse. Erst durch die unglückliche Liebe zu einem weissen Mann, der sie belügt und betrügt, besinnt sie sich auf die Worte des Schamanen und macht sich auf die Suche nach einem Schlangenmenschen, der ihr helfen soll, ihre wahre Macht als Frau zu entdecken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Das Erbe der Morloks
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Untersuchung wurde durch die Entdeckung eines aussergewöhnlichen Corpus von Handschriften aus dem 18. und 19. Jahrhundert inspiriert. Gefunden wurde es auf einem alten Bauernhof im Nordschwarzwald. Dort hatte man das Konvolut – bestehend aus Rezepturen, Segen, Beschwörungsformeln, Amuletten sowie magisch-sympathetischen Anweisungen – einst sorgsam versteckt. Wie man weiss, stammt es aus dem Besitz der Familie Morlok, von der sich einzelne Vertreter bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts als Heiler bzw. Laienbehandler betätigten. Ihr vor Ort nicht in Vergessenheit geratenes Wirken wurde nach dem Schriftenfund medial rasch aufgegriffen und erregte bald überregionale Aufmerksamkeit. Die Studie über „Das Erbe der Morloks“ widmet sich daher nicht nur den historischen Papieren und ihren früheren Besitzern, sondern auch der gegenwärtigen Rezeption der Heiler-Vergangenheit und ihrer medialen Inszenierung. Dabei erfahren die aufgefundenen Schriften eine sorgsame Interpretation sowie weiterführende Kontextualisierung und werden darüber hinaus in ihrer zeitgenössischen Wirkung analysiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Queen and Blood
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Kein Geheimnis, kein Kummer, nichts verborgen und verlor’n. Sahen nicht, was sein würde oder was war - sahen nur das Jetzt und Hier. Sie sah ihn. Er sah sie. Und nichts ausserdem.' Kjell von Jeru kannte seinen Platz - Soldat, Krieger der Krone, Bastardbruder des Königs - und war damit zufrieden. Doch seitdem er seine Gabe als Heiler erkannt hat, ist die einfache Ordnung seiner Welt aus den Fugen geraten. Als er eine junge Frau sterbend in der Wildnis findet, rettet er ihr mithilfe seiner Kräfte das Leben. Die geheimnisvolle Sasha, die nichts über ihre Vergangenheit weiss, hält sein Herz vom ersten Moment an ihn ihren Händen, ganz gleich, wie sehr er sich dagegen wehrt. Doch als Sashas wahre Identität ans Licht kommt, droht ihre Liebe an der Wirklichkeit zu zerbrechen ... 'Ich bin so überwältigt von diesem Buch, dass ich weinen möchte.' Natasha's Book Junkie Blog Band 2 der 'Bird & Sword'-Reihe

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Darm gesund - Mensch gesund! Ganz einfach!
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dass wir den menschlichen Körper als Ökosystem begreifen müssen, und dass wir komplexe Erkrankungen ganzheitlich betrachten müssen, hat Peter-Hansen Volkmann schon vor Jahren in seinem Buch 'Ökosystem Mensch' deutlich gemacht. Damals - und das war neu - wackelte das Tabu, dass komplexe, meist chronische Erkrankungen nur mit dem Blick und den Werkzeugen des Spezialisten in den Griff zu bekommen sind. Peter-Hansen Volkmann legt nun ein neues Buch vor. Dabei geht es ihm darum, klar zu machen, wie wichtig die Ernährung und der Darm für die Gesundheit des Menschen sind. Der Autor will aufklären, weil er weiss, dass der Darm ein zentrales Organ für unser Wohlbefinden ist. Und dass komplexe Erkrankungen von der Wirbelsäule bis zu den Zähnen nur mit einem ganzheitlichen Ansatz in den Griff zu bekommen sind. Dabei erkennt der Autor sehr genau auch die Grenzen der Möglichkeiten, weil in vielen Fällen noch ein mechanistisches Grundverständnis zu den Wechselwirkungen zwischen Ernährung, Mikroben, Darm und Gesundheit fehlt. Peter-Hansen Volkmann Arzt - Naturheilverfahren - Allgemein- und Sportmedizin wurde 1947 im friesischen Jever geboren. Er entstammt einer alten bäuerlichen Heiler-Familie, die seit Jahrhunderten als sogenannte Knochenbrecher - das waren die Vorväter der Osteopathie - segensreich in Ostfriesland, im Jeverland und darüber hinaus gewirkt haben. Seit 1989 ist er als Naturheilkundearzt mit Schwerpunkt Applied Kinesiology (AK) und der von ihm entwickelten hypoallergenen orthomolekularen Therapie (hoT) als Fortentwicklung der Orthomolekularen Medizin (OM) in Lübeck niedergelassen. In den 1990er-Jahren führten seine wissenschaftlichen Arbeiten zur Gründung des VBN-Verlages Lübeck sowie 1998 zur Gründung der hypo-A GmbH in Lübeck mit dem Ziel der Herstellung besonders reiner, hypoallergener Orthomolekularia. - Beide Gründungen hatten das Ziel, klare, unverfälschte Informationen über die zentrale Stellung des Mikrobioms und der Interaktionen der Bakterienflora im Körper zu verbreiten. Angestrebt wurde und wird vom Arzt Volkmann, chronisch kranke Menschen und umweltgeschädigte Multiallergiker ganzheitlich erfolgreich zu heilen - auch mit Homöopathie!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Totgeknutscht
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie gehst Du mit Negativem in Deinem Leben um? Kannst Du in diesen Momenten noch an Anderes denken? Lässt Du es Deinen Alltag dominieren? Mit ihren medialen Fähigkeiten berät Susanne Vollgold Menschen und zeigt Dir in ihrem neuen Buch 'totgeknutscht', wie Du mit ein wenig Selbstreflexion und einer Handvoll liebevoller Gedanken Dein Leben positiver gestalten kannst. Das Geheimnis liegt in der persönlichen Anschauung, weiss Susanne. Es geht dabei um Liebe, Achtung, Wertschätzung und Anerkennung - Susanne Vollgold nennt es auch den L.A.W.A.-Weg. Schon während des Lesens ihres kleinen Ratgebers wirst Du Dich auf diesem Weg wiederfinden. Du wirst Deine eigenen Situationen hinterfragen, reflektieren und liebevolle Gefühle aussenden. Damit kann sich innerer Frieden einstellen und ein positives Wohlgefühl entsteht. Du wirst heraustreten aus der Opferrolle und kannst plötzlich frei und selbstbestimmt agieren, und dass ohne die negative Situation noch Macht über Dich selbst hat. Das kleine Büchlein liest sich kurzweilig und amüsant. Es ist gespickt mit Anekdoten der zweifachen Mutter, die ihre medialen Fähigkeiten erst vor wenigen Jahren so richtig bewusst zu entwickeln begann. Durch viele Fort- und Ausbildungen hat die selbständige Werbetexterin ihre Wahrnehmungen geschult und verfeinert und hilft heute Menschen damit, mehr in ihre Kraft zu kommen, heiler zu werden. Dr. Franz Alt (Bestsellerautor und Journalist) lobt ihr Buch mit folgenden Worten: 'Susanne Vollgold macht ihrem Namen alle Ehre und schreibt ein Büchlein voll mit spirituellem Gold. 'totgeknutscht' klingt lustig, vielleicht auch ein wenig unseriös, ist aber echte Lebenshilfe: Mut machend und erfahrungssatt in einer Zeit, die spirituell stark unterbelichtet ist.' 'totgeknutscht - Wie Sie mit Liebe, Achtung, Wertschätzung und Anerkennung Ihre Probleme beseitigen können.' ist ein Buch, das bereichert und aufweckt. Ein guter Begleiter für alle, die bereit sind, in Ihrem Leben etwas zu verbessern. Lege los, es lohnt sich: Knutsche einfach Deine Probleme tot! Ein für alle Mal.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Das Erbe der Morloks
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Untersuchung wurde durch die Entdeckung eines aussergewöhnlichen Corpus von Handschriften aus dem 18. und 19. Jahrhundert inspiriert. Gefunden wurde es auf einem alten Bauernhof im Nordschwarzwald. Dort hatte man das Konvolut - bestehend aus Rezepturen, Segen, Beschwörungsformeln, Amuletten sowie magisch-sympathetischen Anweisungen - einst sorgsam versteckt. Wie man weiss, stammt es aus dem Besitz der Familie Morlok, von der sich einzelne Vertreter bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts als Heiler bzw. Laienbehandler betätigten. Ihr vor Ort nicht in Vergessenheit geratenes Wirken wurde nach dem Schriftenfund medial rasch aufgegriffen und erregte bald überregionale Aufmerksamkeit. Die Studie über 'Das Erbe der Morloks' widmet sich daher nicht nur den historischen Papieren und ihren früheren Besitzern, sondern auch der gegenwärtigen Rezeption der Heiler-Vergangenheit und ihrer medialen Inszenierung. Dabei erfahren die aufgefundenen Schriften eine sorgsame Interpretation sowie weiterführende Kontextualisierung und werden darüber hinaus in ihrer zeitgenössischen Wirkung analysiert. Anne-Christin Lux (*1979), Dr. phil., studierte Kulturanthropologie/Volkskunde, Mittlere & Neuere Geschichte sowie Buchwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihr Magisterstudium schloss sie mit einer Forschungsarbeit über die Dreckapotheke des Christian Franz Paullini (1643-1712) ab, von 2008 bis 2014 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Mainz tätig. 2015 wurde sie hier im Fachbereich Philosophie und Philologie promoviert. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen u.a. medikale Alltagskultur, Erinnerungskultur sowie Religiosität und magisches Denken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Lassiter - Folge 2211
2,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Luft flimmerte. Rechts stieg ein Waldhang an, links öffnete sich ein Flusstal. Ein gewisser Major McCain ritt an der Spitze der Schwadron. Ein harter Hund, der seine Leute elend gut im Griff hatte. Wenn sich Lassiter auf seinem Wagen umdrehte, konnte er immer noch diesen blau schimmernden Streifen am Horizont sehen: das Meer. Ein schöner Flecken Erde, dieses Kalifornien, weiss Gott. Lassiter konnte kaum glauben, dass hier Krieg herrschte. Und doch war es so: Der Häuptling der Modocs, Captain Jack, hatte einen US-General ermordet, und nun war der Teufel los im schönen Kalifornien. Im Schutz der Kavallerie hoffte Lassiter mit heiler Haut durchs Indianergebiet zu kommen. Vergeblich. Plötzlich tönte der Wald von Geschrei und Schüssen. Pfeilen sirrten, McCain brüllte Befehle und ein brennender Schmerz zuckte durch Lassiters Körper ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Die Gabe der Heilung
6,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der bekannte Heiler Malcolm S. Southwood weiss, dass vollkommene Gesundheit mehr ist als körperliches Wohlbefinden. Die Energien von Körper, Geist und Seele müssen im Einklang sein - dann lassen sich viele physische wie psychische Probleme heilen. Und: die Heilenergie steckt in jedem von uns. Wir können uns selbst heilen. Wie - das erklärt dieses Buch. Malcolm S. Southwood arbeitet seit vielen Jahren als Heiler. Seit 1995 gibt er im Southwood Healing Centre sein Wissen an Ärzte, Therapeuten und Heilpraktiker weiter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot
Geistiges Heilen
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In kurzgefasster und verständlicher Form berichtet Matthias A. Weiss über die Welt des Geistigen Heilens und seinen Werdegang vom Pfarrer zum Heiler. Der Autor informiert über die Vorzüge und Grenzen der natürlichen Methode des Handauflegens. Mit Übungen, Beispielen von (Selbst-)Heilungen und Meditationen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2020
Zum Angebot