Angebote zu "Medizinischen" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Religiöse Heiler im medizinischen Plura
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus in Deutschland, Redaktion: Teut, Michael // Dinges, Martin // Jütte, Robert, Verlag: Steiner Franz Verlag // Steiner, Franz, Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Medizin // Geschichte // Spiritualität // Geschichte der Medizin // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 139, Abbildungen: 2 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Reihe: Medizin, Gesellschaft und Geschichte - Beihefte (Nr. 71), Gewicht: 380 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Religiöse Heiler im medizinischen Plura
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus in Deutschland, Redaktion: Teut, Michael // Dinges, Martin // Jütte, Robert, Verlag: Steiner Franz Verlag // Steiner, Franz, Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Medizin // Geschichte // Spiritualität // Geschichte der Medizin // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 139, Abbildungen: 2 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Reihe: Medizin, Gesellschaft und Geschichte - Beihefte (Nr. 71), Gewicht: 380 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die natürliche Heilkraft der Bäume
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wälder waren über Jahrtausende natürlicher Lebensraum und Quelle großer Energie für die Menschen. Durch das Leben in der Zivilisation sind sie uns mittlerweile jedoch fremd geworden. Doch nach wie vor verfügen sie über vielseitige und faszinierende Kräfte, die den Menschen nutzen können. Heiko Gärtner und Tobias Krüger lehren in diesem innovativen Ratgeber Techniken, mit denen der Leser die Kraft und Energie der Bäume zur Selbstheilung nutzen kann. Dieses Buch ist ein Wegweiser, wie man die Natur wieder als Mentor, Lehrmeister und Heiler annehmen und so das Prinzip von Gesundheit, Krankheit und Heilung neu verstehen kann. Es enthält u.a. praktische Übungen zum Trainieren der Wahrnehmung und der Fähigkeit, in die geistige Welt der Bäume einzutauchen sowie Anleitungen für Meditationen, Hypnosen und Trancereisen um in intensiven Kontakt mit der Natur zu treten. Ebenso werden die individuellen Heilkräfte der einzelnen Bäume erklärt.Heiko Gärtner ist u. a. Natur- und Wildnispädagoge und verfügt über diverse Ausbildungen im Bereich alternative Heilung. Seit Jahren beschäftigt er sich mit den medizinischen Fähigkeiten von Naturvölkern, bei denen er auch über einen längeren Zeitraum gelebt hat. In seiner eigenen Firma Naturspirit gibt er Kurse zu alternativen Heilmethoden, zur Angstbewältigung u. v. m. Er lebt in der Nähe von Nürnberg.

Anbieter: yomonda
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Alte Heilgebete
7,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das alte Wissen vom Heilen wurde mündlich von einer Generation zur nächsten weitergegeben. „Gesundbeten“ war jahrhundertelang eine der wichtigsten Säulen der medizinischen Versorgung in Europa. Monika Herz lernte die Kunst der Gebetsheilung bei einem alten Heiler: Krankheiten und Leiden werden dabei durch Gebete zum Verschwinden gebracht, die Menschen erfahren Schutz und Stärkung. Die Heilung „geschieht“, der Mensch ist nur ihr Vermittler. Erstmals versammelt die Autorin in diesem Buch Gebete, die jeder anwenden kann, um sich und anderen zu helfen.

Anbieter: Pranahaus
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus i...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus in Deutschland ab 36 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Schwangerschaftsrisiko Armut, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In keinem anderen Land Lateinamerikas haben so wenige Frauen Zugang zu medizinischen Einrichtungen wie in Guatemala. Die staatliche Gesundheitsversorgung reicht längst nicht aus. Private Krankenhäuser sind meist zu teuer. Schwangerschaften sind deshalb mit extremen Risiken verbunden. Vielen Schwangeren bleibt nichts anderes übrig, als sich auf das Wissen der Heiler der Mayamedizin und der Comadronas, der traditionellen Geburtshelferinnen, zu verlassen. Diese genießen vor allem in ländlichen Gemeinden großes Vertrauen. Ohne sie wäre die Versorgung gerade der indigenen Bevölkerung, die häufig in extremer Armut lebt, deutlich schlechter. Deshalb bemüht sich die katholische Kirche um eine Stärkung der Mayamedizin. Die Mayas verstehen Geburten als Familienangelegenheit, die eingebunden ist in zahlreiche religiöse Bräuche. In den Städten hingegen werden traditionelle Riten und religiöse Symbolik zunehmend von Schulmedizin und moderner Technik verdrängt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Franz, Eva Irion, Karl-Rudolf Menke, Bettina Müller-Hesse. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000416/bk_swrm_000416_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus i...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Religiöse Heiler im medizinischen Pluralismus in Deutschland ab 36 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Curare. Zeitschrift für Medizinethnologie / Jou...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Angelika Wolf: Einleitung. Medical Anthropology – Standortbestimmung in der deutschsprachigen Wissenschaftslandschaft --- --- Thematische Schwerpunkte der AG-Arbeit: --- Bernhard Hadolt: Zur Relevanz der Medical Anthropology: Beiträge und Herausforderungen für die Sozial- und Kulturanthropologie Brigit Obrist, Hansjörg Dilger & Walter Bruchhausen: Kranksein, Heilen und Gesundbleiben im Schnittpunkt von Religion und Medizin --- Viola Hörbst & Kristine Krause: "On the move" – Die Globalisierungsdebatte in der Medizinethnologie --- Michael Kniper & Angelika Wolf: Methoden und Methodologie in der medizinethnologischen Forschung --- Magdalena Stülb & Yvonne Adam: "Was arbeiten eigentlich Medizinethnologinnen?" Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen Forschung und Anwendung --- --- Regionale Debatten: ---Johanna Offe & Thamar Klein: Medizinethnologische Forschungen in Sub-Sahara Afrika – ein Überblick --- Maria Delius & Elsbeth Kneuper: Medical Anthropology in Europa Bernhard Wörrle: Lateinamerika – Patienten und Heiler zwischen den medizinischen Systemen --- Stefan Ecks & Tina Otten: Medizinethnologie Südasien: Ritus, Pluralismus, Post-Kolonialismus --- Peter van Eeuwijk & Verena Keck: Medizinethnologische Forschungen in Südostasien und Ozeanien --- Arbeitsgruppe Medical Anthropology der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde (DGV e.V.): Leitlinien zur ethischen Selbstreflexion. Ethikerklärung der AG Medical Anthropology der DGV im Bereich edizinethnologie --- --- Buchbesprechungen / Book Reviews --- --- Berichte: --- Von Wundergeiern und Amuletten – Gundolf Keil zum 70. Geburtstag --- Nachruf auf Thomas Adeoye Lambo (1923-2004) --- Reprint: Ethnomedizin in der Lehre, (1984-1990), Teil I --- Index der Zeitschriften: Salix --- Ethnopsychologische Mitteilungen --- Die Autoren dieses Heftes

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heilonias. Bd.2
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhand von Märchen, Analogien und vielen originellen Eselsbrücken wird dem HP-Anwärter für die amtsärztliche HP Prüfung (Heilpraktiker Prüfung) spielerisch und auch zugleich leicht einprägsam der Prüfungsstoff vermittelt. Zu Beginn jeden Kapitels befindet sich neben der kurzen, aber prägnanten und vollständigen Darstellung des Prüfungsstoffes eine kurze, fiktive Geschichte ("Märchen"), in der die Hauptpersonen, zumeist berühmte Ärzte und Heiler der medizinischen Geschichte, den Prüfungsstoff in kleinen Erlebnissen und Abenteuern vermitteln, meist sogar dazu noch ihre Kommentare und Anmerkungen einfließen lassen. So erfährt man nebenbei etwas über Alchemie und Astrologie (Paracelsus), die Homöopathie (Hahnemann), die traditionelle chinesische Medizin (der gelbe Kaiser), Naturheilkunde (Hildegard von Bingen) und die Schulmedizin (Galen). Nach diesem Märchen wird der Prüfungsstoff mit vielen Analogien und Eselsbrücken so einprägsam aufbereitet, so daß er hängenbleibt, ja hängenbleiben muß. Zusätzlich werden im zweiten Band interessante (fiktive) Dialoge zwischen Paracelsus und dem gelben Kaiser die Lektüre abrunden, die jeweils vom Standpunkt der westlichen Signaturenlehre und vom östlichen Symbolverständnis her zu einer Synthese der verschiedenen, naturheilkundlichen Sichtweisen kommen. Noch nie wurde die Physiologie und die Signatur der Verdauungsorgane umfassender dargestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot