Angebote zu "Zimmermann" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Zimmermann, Jörg A.: Engel-Deine inneren Heiler
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Engel-Deine inneren Heiler, Titelzusatz: Heilen mit der Kraft des Geistes, Autor: Zimmermann, Jörg A., Verlag: Silberschnur Verlag Die G // Silberschnur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Engel // Geist // Dämon // Heilen // Heiler // Heilung // Hilfe // Lebenshilfe // Geistführer // Engel und Channeling // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps, Rubrik: Esoterik, Seiten: 234, Gewicht: 237 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Heiler und die Bienen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Zimmermann ist Geistheiler und Imker in Hohenlohe - eine Region, die er mit liebevoll kritischem Blick betrachtet. Mit fünf Jahren nahm er das erste Mal dieses eigentümliche Kribbeln, Strömen, geräuschlose Rauschen und Fließen in seinen Handflächen wahr. Als der Andrang von Hilfesuchenden zu groß wurde, eröffnete er in Hohenlohe seine Praxis für Geomantie und Heilen.Offen, mit spitzer Zunge, großem Humor und tiefer Weisheit erzählt er, was es bedeutet, ein Geistheiler und Seher zu sein. Er zeigt Möglichkeiten, Praktiken und Grenzen des geistigen Heilens auf. Jahrtausende altes Wissen fließt in seine Geschichten ein. Das Heil der Menschen und der Erde steht bei ihm im Zentrum. Wir können nur mit der Natur und ihren Zyklen leben. Er wirft Fragen auf wie: Was ist Energie? Was ist Geist? Und warum liegt in diesem Geist der Schlüssel zu unserem inneren und äußeren Wohlbefinden?Seit über dreißig Jahren begleiten ihn die Bienen. Er gewährt Einblicke in seine Art der Imkerei, zeigt, wie bedeutsam die Bienen in geistiger Hinsicht für uns Menschen sind.Der Heiler und die Bienen liefert keine simple Gebrauchsanweisung zum glücklicher leben. Davon gibt es schon mehr als genug. Seine Botschaft lautet: Denken! Spüren! Wahrnehmen!

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Heiler und die Bienen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Zimmermann ist Geistheiler und Imker in Hohenlohe - eine Region, die er mit liebevoll kritischem Blick betrachtet. Mit fünf Jahren nahm er das erste Mal dieses eigentümliche Kribbeln, Strömen, geräuschlose Rauschen und Fließen in seinen Handflächen wahr. Als der Andrang von Hilfesuchenden zu groß wurde, eröffnete er in Hohenlohe seine Praxis für Geomantie und Heilen.Offen, mit spitzer Zunge, großem Humor und tiefer Weisheit erzählt er, was es bedeutet, ein Geistheiler und Seher zu sein. Er zeigt Möglichkeiten, Praktiken und Grenzen des geistigen Heilens auf. Jahrtausende altes Wissen fließt in seine Geschichten ein. Das Heil der Menschen und der Erde steht bei ihm im Zentrum. Wir können nur mit der Natur und ihren Zyklen leben. Er wirft Fragen auf wie: Was ist Energie? Was ist Geist? Und warum liegt in diesem Geist der Schlüssel zu unserem inneren und äußeren Wohlbefinden?Seit über dreißig Jahren begleiten ihn die Bienen. Er gewährt Einblicke in seine Art der Imkerei, zeigt, wie bedeutsam die Bienen in geistiger Hinsicht für uns Menschen sind.Der Heiler und die Bienen liefert keine simple Gebrauchsanweisung zum glücklicher leben. Davon gibt es schon mehr als genug. Seine Botschaft lautet: Denken! Spüren! Wahrnehmen!

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Heiler und die Bienen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Zimmermann ist Geistheiler und Imker in Hohenlohe - eine Region, die er mit liebevoll kritischem Blick betrachtet. Mit fünf Jahren nahm er das erste Mal dieses eigentümliche Kribbeln, Strömen, geräuschlose Rauschen und Fließen in seinen Handflächen wahr. Als der Andrang von Hilfesuchenden zu groß wurde, eröffnete er in Hohenlohe seine Praxis für Geomantie und Heilen.Offen, mit spitzer Zunge, großem Humor und tiefer Weisheit erzählt er, was es bedeutet, ein Geistheiler und Seher zu sein. Er zeigt Möglichkeiten, Praktiken und Grenzen des geistigen Heilens auf. Jahrtausende altes Wissen fließt in seine Geschichten ein. Das Heil der Menschen und der Erde steht bei ihm im Zentrum. Wir können nur mit der Natur und ihren Zyklen leben. Er wirft Fragen auf wie: Was ist Energie? Was ist Geist? Und warum liegt in diesem Geist der Schlüssel zu unserem inneren und äußeren Wohlbefinden?Seit über dreißig Jahren begleiten ihn die Bienen. Er gewährt Einblicke in seine Art der Imkerei, zeigt, wie bedeutsam die Bienen in geistiger Hinsicht für uns Menschen sind.Der Heiler und die Bienen liefert keine simple Gebrauchsanweisung zum glücklicher leben. Davon gibt es schon mehr als genug. Seine Botschaft lautet: Denken! Spüren! Wahrnehmen!

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Jesus als charismatischer Heiler. Geschichtlich...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll die Person Jesu als charismatischer Wunderheiler vorgestellt werden. Was sind Wunder? Und was bedeutet überhaupt charismatischer Heiler? Wie genau hat Jesus die Kranken von ihrem Leid befreit? Was möchte uns Jesus mit einer Krankenheilung mitteilen? Was hat eine Wundererzählung mit der heutigen Zeit zu tun? Sind dies allein alte Geschichte, die nichts mehr für unsere heutige Umwelt aussagen? Mit diesen Fragen möchte ich mich gerne in meiner Bachelorarbeit beschäftigen. Auch in der gegenwärtigen Forschung kommt es noch immer zu Wiedersprüchen, ob Jesus als Heiler mit göttlicher Macht gehandelt hat oder ob dahinter nicht doch einfach ein verrückter Magier gesteckt haben könnte. Hierzu werde ich zwei seiner Wunderheilungen untersuchen, zum einen die Heilung eines Gelähmten und zum anderen die Heilung eines Blinden bei Jericho. Dabei beziehe ich mich in meiner Arbeit auf die Erzählungen des Evangelisten Markus. Zunächst werde ich die Bedeutung eines Wunders aus antiker sowie aus heutiger Sichtweise veranschaulichen, sodass auch der Sinn und die Möglichkeiten des Verstehens solcher Erzählungen deutlich werden. Danach gehe ich auf das biblische Verständnis von Wundern, sowie das Verständnis des Evangelisten Markus ein. Anschliessend erläutere ich kurz den typischen Aufbau einer Wundererzählung. Im Kapitel 3 bis 5 folgt dann der Hauptteil meiner Bachelorarbeit, in dem ich zunächst Jesus als charismatischen Heiler beschreibe und schliesslich die beiden Wundererzählungen des Markusevangeliums unter besonderer Berücksichtigung von Jesus als Heiler analysiere. Hierbei gehe ich auf den Kontext und Aufbau, den Traditionshintergrund sowie die Interpretation und Deutungshorizonte der jeweiligen Wundererzählung ein. Abschliessend folgt dann ein Fazit meiner Bachelorarbeit. Im Anhang dieser Arbeit habe ich die beiden Wundererzählungen des Markusevangeliums aus einer Einheitsübersetzung beigefügt, sodass die Analyse dieser Erzählungen besser nachzuvollziehen ist. Ziel dieser Arbeit ist es, die Person Jesus als charismatischen Heiler anhand von zwei Wundergeschichten des Markusevangeliums darzustellen. Die theoretische Grundlage meiner Arbeit beruht vor allem auf Quellen aus ausgewählter Fachliteratur von A. Weiser, B. Kollmann, C. Böttrich und R. Zimmermann. Des Weiteren habe ich mich auf theologische Kommentare von W. Grundmann, W. Eckey, J. Gnilka, P. Dschulnigg und L. Schenke bezogen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Jesus als charismatischer Heiler. Geschichtlich...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll die Person Jesu als charismatischer Wunderheiler vorgestellt werden. Was sind Wunder? Und was bedeutet überhaupt charismatischer Heiler? Wie genau hat Jesus die Kranken von ihrem Leid befreit? Was möchte uns Jesus mit einer Krankenheilung mitteilen? Was hat eine Wundererzählung mit der heutigen Zeit zu tun? Sind dies allein alte Geschichte, die nichts mehr für unsere heutige Umwelt aussagen? Mit diesen Fragen möchte ich mich gerne in meiner Bachelorarbeit beschäftigen. Auch in der gegenwärtigen Forschung kommt es noch immer zu Wiedersprüchen, ob Jesus als Heiler mit göttlicher Macht gehandelt hat oder ob dahinter nicht doch einfach ein verrückter Magier gesteckt haben könnte. Hierzu werde ich zwei seiner Wunderheilungen untersuchen, zum einen die Heilung eines Gelähmten und zum anderen die Heilung eines Blinden bei Jericho. Dabei beziehe ich mich in meiner Arbeit auf die Erzählungen des Evangelisten Markus. Zunächst werde ich die Bedeutung eines Wunders aus antiker sowie aus heutiger Sichtweise veranschaulichen, sodass auch der Sinn und die Möglichkeiten des Verstehens solcher Erzählungen deutlich werden. Danach gehe ich auf das biblische Verständnis von Wundern, sowie das Verständnis des Evangelisten Markus ein. Anschließend erläutere ich kurz den typischen Aufbau einer Wundererzählung. Im Kapitel 3 bis 5 folgt dann der Hauptteil meiner Bachelorarbeit, in dem ich zunächst Jesus als charismatischen Heiler beschreibe und schließlich die beiden Wundererzählungen des Markusevangeliums unter besonderer Berücksichtigung von Jesus als Heiler analysiere. Hierbei gehe ich auf den Kontext und Aufbau, den Traditionshintergrund sowie die Interpretation und Deutungshorizonte der jeweiligen Wundererzählung ein. Abschließend folgt dann ein Fazit meiner Bachelorarbeit. Im Anhang dieser Arbeit habe ich die beiden Wundererzählungen des Markusevangeliums aus einer Einheitsübersetzung beigefügt, sodass die Analyse dieser Erzählungen besser nachzuvollziehen ist. Ziel dieser Arbeit ist es, die Person Jesus als charismatischen Heiler anhand von zwei Wundergeschichten des Markusevangeliums darzustellen. Die theoretische Grundlage meiner Arbeit beruht vor allem auf Quellen aus ausgewählter Fachliteratur von A. Weiser, B. Kollmann, C. Böttrich und R. Zimmermann. Des Weiteren habe ich mich auf theologische Kommentare von W. Grundmann, W. Eckey, J. Gnilka, P. Dschulnigg und L. Schenke bezogen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot